+41 44 828 15 30 aspag@aspag-ag.ch
DSC_0173_b

Rauchgasweichstoffkompensator

Beschreibung

Dieser Rauchgasweichstoffkompensator ist eine flexible Rauchrohrverbindung, die aus Glasseidengewebe sowie PTFE-Dichtfolie aufgebaut ist. Das Element dient zur Aufnahme bei Montageungenauigkeiten, Materialdehnungen, Schwingungen sowie zur Verhinderung von Schallübertragungen. Der Kompensator nimmt ebenfalls axiale und radiale Kräfte auf. Er ist vorwiegend für gasförmige Medien geeignet wie Heissluft, Rauchgas und säuerliche oder alkalische Gase.

Vorteile

  • Einfacher Einbau mit Hilfe von Metallbriden
  • Robuste Ausführung
  • Witterungsbeständig
  • Hohe Dichtheit durch PTFE-Folie
  • Für Rauchgase entwickelt
  • Metallbriden können gleichzeitig mitbestellt werden

Einsatzgebiete

  • Kaminbau
  • Ofenbau
  • Lüftungsbau
  • Abgasreinigungsanlage

Technische Daten :

Betriebstemperatur: Bis +350 °C
Betriebsdruck: +/- 50 mbar
Bauhöhe: 220 mm
Geeignet für Einbauhöhe bis: 200 mm
Kompensator für Rohrdurchmesser: 100 mm / 120 mm / 125 mm / 130 mm / 140 mm / 150 mm / 160 mm / 180 mm / 200 mm / 220 mm / 225 mm / 230 mm / 250 mm / 280 mm / 300 mm / 315 mm / 350 mm / 360 mm / 400 mm / 450 mm / 500 mm / 550 mm / 600 mm / 650 mm / 700 mm, weitere Abmessungen auf Anfrage
Briden Ab einem Durchmesser von 450 mm sind 4 Briden notwendig.