+41 44 828 15 30 aspag@aspag-ag.ch
EPDM

Elastomer aus EPDM

(Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk)

Handelsnamen
z.B. KELTAN®, NORDEL®, VISTALON®, BUNA-AP®

Beschreibung

EPDM ist sehr robust gegenüber äusseren Umwelteinflüssen und eignet sich daher gut für die Verwendung im Aussenbereich. Elastomere haben die Eigenschaft, dass sie immer wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehren wollen. Sie benötigen sehr geringe Flächenpressungen und sind sehr anpassungsfähig.

Eine leitfähige EPDM-Mischung ist in unserem Lieferprogramm enthalten und angefertigte Teile können inkl. Zertifikat (Widerstandsmessung) ausgeliefert werden. Das Material ist in der Dicke 0.4 mm ab Lager verfügbar.

Vorteile

  • Gutes elastisches Verhalten
  • Sehr gute Witterungsbeständigkeit (UV und Ozon)
  • Gute Alterungs-, Kälte- und Wärmebeständigkeit
  • Gute chemische Beständigkeit
  • Niedriger Druckverformungsrest
  • Gute Heisswasser- und Dampfbeständigkeit
  • Benötigt geringe Flächenpressung

Einsatzgebiete

  • Anwendungen im Aussenbereich
  • Sehr gut geeignet für Heisswasser und Dampf
  • Glykole
  • Bremsflüssigkeiten
  • Viele Laugen und Säuren
  • Polare Lösungsmittel

Technische Daten

Betriebstemperatur: -40 °C bis +100 °C sprich +120 °C (perox. vernetzt teilw. bis 140 °C)
Shore-Härte A: 30° bis 90° Shore A / DIN ISO 7619-1

Ab Lager verfügbar 27° / 50° / 60° / 70° Shore A

Dimension: nach EN 1514-1 / ANSI / Sonderformen / Rollenware
Dicke: 0.3 mm / 1 mm / 1.5 mm / 2 mm / 3 mm / 4 mm / 5 mm / 6 mm /

8 mm / 10 mm;

Andere Dicken auf Anfrage

Farbe: Schwarz / Weiss

Zulassungen / Prüfungen

  • WRAS
  • Elastomerleitlinie
  • FDA
  • EU 1935/2004
  • EU 10/2011

Bitte beachten Sie, dass die verschiedenen Produkte unterschiedliche Zulassungen besitzen, da der Grundstoff in unterschiedlichen Shore-Härten erhältlich ist. Gerne beraten wir Sie persönlich.