+41 44 828 15 30 aspag@aspag-ag.ch
Spezialreiniger EL Extra

IBS-Spezialreiniger EL/Extra

Lieferbare Gebinde:

Fass: 50 lt
Fass: 200 lt

Beschreibung

Der IBS-Spezialreiniger EL/Extra ist ein vollsynthetisches Reinigungsmittel auf Kohlenwasserstoffbasis für die Metallentfettung, Reinigung und Oberflächenbehandlung. Es ist ideal für Anwendungen, wo eine schnelle, rückstandsfreie Verdunstung des Reinigungsmittels am Werkstück gewährleistet werden soll. Der Spezialreiniger ist für alle Industriezweige geeignet, auch Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Dieser Reiniger ist farb- und geruchlos, entaromatisiert und hautverträglich. Im Zusammenhang mit den IBS-Teilereinigungsgeräten ist die ATEX-Konformität gewährleistet. Es entstehen keine Entsorgungskosten, da das Produkt im IBS-Entsorgungskreislauf wiederverwertet wird.

Vorteile

  • Ausgezeichnete Reinigungswirkung
  • Schnelle, rückstandsfreie Verdunstung
  • Nahezu geruchlos (mild)
  • Keine Metallkorrosion
  • Stark entaromatisiert

Einsatzgebiete

  • Industrielle Teilereinigung und Oberflächenentfettung
  • Wartung und Instandhaltung von Produktionsanlagen, Förderbändern, Armaturen, Pumpen, Motoren und sonstigen Maschinenteilen
  • Reparatur und Wartung von Transportmitteln aller Art, z.B. Kraft-, Last- und Schienenfahrzeugen, Flur- und Förderfahrzeugen, Land- und Baumaschinen
  • Freigegeben zum Einsatz als Reiniger und Entfetter für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie ausserhalb von Produktionsbereichen (K1)

Technische Daten

Verdunstungszahl VZ: 90 (Ether = 1)
Flammpunkt: > 61
Durchschlagvoltstärke: 70 kV/cm, getrocknet bis zu 200 kV/cm
NSF K1: PDF Download: NSF Registration No. 145694

Zulassungen / Prüfungen

  • NSF-Registrierung: (Nonfood Compounds Registration Program, zum Einsatz als Reiniger und Entfetter für Anwendungen in der Lebensmittelindustrie ausserhalb von Produktionsbereichen (K1) -Registrierungsnummer: 145694)
  • Bergbau-Zulassung: Zulassung nach § 4 Abs. 1 Nr. 2 GesBergV (Gesundheitsschutz-Bergverordnung) für die untertägige Tätigkeit mit zulassungspflichtigen Stoffen
  • Zulassung Lufthansa: nach Materialverträglichkeitstest zugelassen
  • MIL-PRF-680: entspricht den Anforderungen der US-militärischen Spezifikation MIL-PRF-680 Typ ll
  • Hautgutachten