+41 44 828 15 30
VS0522

ASP VS-0522

Kategorie:

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Thermosiphon ermöglicht die Versorgung einer Doppel- / Tandem- Gleitringdichtung mit Puffer- / Sperrflüssigkeit für ein breites Anwendungsspektrum.

Der Behälter dient der Bevorratung, Druckhaltung und Kühlung des Sperrmediums im Dichtungskreislauf.

Es gibt Ausführungen für verschiedene Druckbereiche, mit oder ohne Kühlspirale.

Serienmässig ausgestattet mit allen notwendigen Systemanschlüsse und Halterungen.

Der modulare Aufbau erlaubt die Kombination von verschiedenen Systemkomponenten wie:

  • Niveauschalter
  • Zirkulationspumpe
  • Handpumpe
  • Thermometer, etc.

Zirkulation nach API 682 / ISO 21.

 

Technische Eigenschaften

  • Mit oder ohne Kühlspirale
  • Kühlwasseranschlüsse oben (OUT) und unten (IN): optimales Entleeren und Entlüften.
  • Anschlüsse mit versetzter Dichtung: keine Verschmutzung des Kreislaufs durch Gewindedichtmittel.
  • Geeignet für eine Vielzahl von anspruchsvollen Betriebsbedingungen: ASP VS-0522 bis 30 bar / 200° C.
  • Gefäss aus Edelstahl 316 / Borosilikat Schaugläser: passend für universelle Anwendungen.

 

Nr.

Beschreibung

1 Sperrflüssigkeit IN (Ein) / G 1/2″
2 Sperrflüssigkeit OUT (Aus) / G 1/2″
3 Kühlwasser IN (Ein) / G 1/2″
4 Kühlwasser OUT (Aus) / G 1/2″
5 Füllanschluss mit Stopfen / G 1/2″
6 Druckgasanschluss / G 1/2″
7 Niveauschalter- oder Niveauanzeiger – Anschluss / G 2″
8 Anschluss für Nachfülleinheit / G 1/8″
9 Universalanschluss (Sicherheitsventil etc.) / G 1/2″
10 Befestigung für Nachfülleinheit
11 Schauglas

 

Betriebs- und Installationsschema

Der Behälter muss immer höher installiert werden als die Gleitringdichtung.

Die Sperrflüssigkeit fliesst über das Rücklaufrohr in den Behälter und wird abgekühlt. Des Austausch von Flüssigkeit erfolgt nach dem Thermosiphon-Prinzip oder durch Zwangsumlauf mit einer Pumpe.

 

 

 

 

Nr.

Beschreibung

1 Messgerät
2 Niveauschalter
3 von PCV, empfohlen wird ein rücksteuerbares Druckregelventil (PCV)
4 Hand – Nachfüllpumpe
5 Zirkulationspumpe
6 Gleitringdichtung

 

Technische Angaben

Bezeichnung

ASP VS-0522

Druckgeräterichtlinie PED
Integrierte Kühlspirale Ja
Gefäss-Volumen (Liter) 9
Kühlspiral-Volumen (Liter) 0.5
Zulässiger Druck * 30 bar
Zulässige Temperatur * -60° bis 200 ° C
Arbeitsvolumen, MAX – MIN (Liter) 1.8
Kühlleistung ohne Kühlspirale (kW) 0.5

* Höhere Werte auf Anfrage

 

Normen

  • PED 97/23 EG (Konstruktion und Fertigung nach EU-Druckgeräterichtlinie)
  • ASME VIII, Div. 1 (Konstruktion, Berechnung und Fertigung)

Funktionsbeschreibung

Das System erfüllt alle Grundfunktionen eines Sperrsystems für den Betrieb von Doppeldichtungen:

  • Pufferkammer unter Druck setzen
  • Leckage Kompensation
  • Puffer- / Sperrflüssigkeit zirkuliert durch Thermosiphon-Effekt oder durch externes Kreislaufsystem
  • Kühlung der Dichtung
  • Selektive Produktleckage zu absorbieren und Austrocknung zu verhindern (Tandem-Anordnung)
  • Zur Druckbeaufschlagung Stickstoff oder Druckluft verwenden
  • Zirkulation nach API 682 / ISO 21 049: Plan 52, Plan 53A

 

Einsatzgebiete

  • Chemieindustrie
  • Öl- und Gasindustrie
  • Petrochemie
  • Raffinationstechnologie