+41 44 828 15 30 aspag@aspag-ag.ch
ASP N-059-U

ASP N-059-U

Beschreibung

Ausführungen

PDF: ASP N-059-U PDF: ASP 099-U
 

 

Einzelfeder mehrere Federn

Passende Gegenringe

PDF: ASP-952-G PDF: ASP-662-G PDF: ASP-652-G PDF: ASP-452-G
 

 

 

 

A > B B < A EN 12756 kein Standard

Passende Gegenringe

PDF: ASP-362-G

 

kein Standard

Weitere Ausführungen:

  • ASP F-059-U: wie ASP N-059-U, aber mit Fördergewinde (drehrichtungsabhängig)

Bis Wellendurchmesser 100 mm

 

  • ASP F-099-U: wie ASP N-059-U, aber mit mehreren Federn und Fördergewinden (drehrichtungsabhängig)

Bis Wellendurchmesser 200 mm

 

  • ASP N-0301-U: wie ASP N-059-U, aber rotierender Teil (Kohle oder SiC) speziell für PTFE (T) Sekundärdichtungen

Bis Wellendurchmesser 100 mm

Temperatur bis max. 180 °C; Gegenring: ASP-952-G

 

Technische Daten

Betriebstemperatur: -50 °C bis +220 °C
Betriebsdruck: bis 25 bar
Gleitgeschwindigkeit: max. 20 m/s
Axiale Bewegung: bis 25 mm: ±1.0 mm

28 – 63 mm: ±1.5 mm

ab 65 mm: ±2.0 mm

Gleitflächen-Code: Q / V / S (nicht mit Gegenring aus Q kombinierbar)

 

Werkstofftabelle

siehe PDF: ASPAG Werkstofftabelle Komponenten GRD

Beschreibung

Mechanische Komponentengleitringdichtung für glatte Wellen und mit zwei Feder-Ausführungen

Die Drehmomentübertragung erfolgt über Gewindestifte oder Passfedern

Vorteile

  • Selbstreinigungseffekt
  • Zwei Drehmomentübertragungsvarianten
  • Geeignet für Anwendungen mit geringen Feststoffanteilen

Einsatzgebiete

  • Wasser- und Abwasseranwendungen
  • Prozessindustrie
  • Chemieindustrie

Aktuelle Masstabellen aller ASPAG Gleitringdichtungen können online als PDF heruntergeladen werden.

 

Haben Sie Fragen zum Produkt?

 

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gerne.